Forschung Schweiz

Forschung Schweiz

Differences in immune responses due to age, sex, and genetics

Age, sex, and specific human genetic variants are the key factors behind differences between immune responses among healthy humans, finds a study of 1,000 individuals carried out by EPFL and the Pasteur Institute.

Verborgene Hinweise im Krebsgewebe

Wissenschaftler der ETH Zürich analysierten grosse Mengen an genetischen Krebsdaten. Dabei fanden sie bisher unerforschte molekulare Veränderungen. Diese könnten helfen, neue personalisierte Krebstherapien zu entwickeln.

Die EU verhindert moderne Pflanzenzucht

Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs fallen neue Züchtungstechniken unter die strengen Regeln des europäischen Gentechnik-Rechts. Der Entscheid ist ein Sieg der Fortschrittsfeinde. Mit einer sachgerechten Risikobewertung hat er nichts zu tun.

Tumortherapie der Zukunft

In einem zukunftsweisenden Projekt haben sich vier Gruppenleiter verschiedener Institute aus mehreren Fakultäten für ein 3-Millionen-Projekt zusammengetan. Die Kooperation ermöglicht die Erforschung neuer epigenetischer Behandlungsansätze von Krebskrankheiten.

Verlust von Zellhärchen führt zu schwarzem Hautkrebs

Zellhärchen, sogenannte Zilien, spielen eine zentrale Rolle bei der Entstehung von schwarzem Hautkrebs. Wird ihre Bildung in gutartigen Pigmentzellen unterdrückt, entarten die Zellen und entwickeln ein aggressives Melanom, wie Zürcher Forschende zeigen konnten.

Archiv

Archiv

Archiv

Juli 2018
New small molecules for the treatment of autoinflammatory diseases
Juni 2018
DNA statt Stethoskop?
Juni 2018
Erfolg im Kampf gegen multiresistente Bakterien
Juni 2018
Anaveon setzt auf Immuntherapie
Juni 2018
ETH an siebter Stelle im QS-Ranking
Mai 2018
Immunothérapie avec cellules T: opportunités et challenges en hématologie
Mai 2018
Designerzellen: Künstliches Enzym kann Genschalter betätigen
Mai 2018
Matthias Lütolf elected among new EMBO Members
Mai 2018
Johan Auwerx receives ERC Advanced Grant
Mai 2018
Der Dicer würfelt nicht
April 2018
Wer bin ich? Wie Zellen zu ihrer Identität kommen
April 2018
EPFL part of international effort to create Human Cell Atlas
April 2018
Künstlicher Leberfleck als Frühwarnsystem
April 2018
Basler Forschern gelingt die Züchtung von Knorpel aus Stammzellen
April 2018
Double hit on melanoma unlocks barrier to immunotherapy
April 2018
Abwehrzellen genetisch effizient verändern
März 2018
Den richtigen Fisch angeln
März 2018
«Wir wollen jetzt näher zu den Patienten kommen»
März 2018
Forscher entdecken neues Anti-Krebs-Protein
März 2018
Winzige Zell-Implantate funktionieren auch in vivo
März 2018
Proteinanalysen für personalisierte Medizin
März 2018
Viele kleine Unterschiede führen zu grosser Variation
Februar 2018
Mit Bakterienmix aus dem Labor Darmkrankheiten heilen
Februar 2018
Teilung von Stammzellen erstmals im Gehirn mitverfolgt
Februar 2018
Zebrafische können ihr Herz flexibel reparieren
Februar 2018
Molekulare Wechselwirkungen messen
Februar 2018
Ausgezeichnete Medizinforschung
Januar 2018
Boosting cancer therapy with cross-dressed immune cells
Januar 2018
Putting cells "on a diet" for new therapies against cancer
Januar 2018
Künftige Pillen werden elektronisch sein